Haftung – Wenn IT zur ‚Meister’sache wird …

Kaum ein Tag ohne Meldungen über neue Sicherheitslücken in Betrieben – kein Wunder in Anbetracht der rasanten Fortschritte von IT-Technologien. Selbst für Spezialisten wird es immer schwieriger, in Bezug auf potenzielle Bedrohungen ständig auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Und wenn es besagten Spezialist gar nicht gibt oder es den zuständigen Mitarbeitern an praktischer Erfahrung mangelt, werden mögliche Gefahren nicht rechtzeitig erkannt.

Fest steht: Der wirtschaftliche Erfolg von Bäckereibetrieben basiert in immer stärkerem Maße auf der Verfügbarkeit ihrer IT-Systeme – und heutzutage somit auch auf der Verfügbarkeit ihrer Kassen, denn diese sind nichts anderes als Computer. Dennoch ist den meisten gar nicht bewusst, dass sie für etwaige Sicherheitsmängel in der unternehmenseigenen IT persönlich haften.

Redet man mit Experten, so wird schnell deutlich, dass diesbezüglich in vielen Betrieben akuter Handlungsbedarf besteht. Die Ursachen für diese Situation liegen oftmals dort, wo man sie am allerwenigsten vermutet:

Mangels des Wissens der haftenden Personen wird die Verantwortung für solche Themen Fachpersonal übertragen. Doch inwiefern die beauftragten Personen diese Themen dann auch wirklich beherrschen, wird nicht überprüft – oft basiert eine solche Geschäftsbeziehung auf der – neutral betrachtet – schwammigen Eigenschaft ‚Vertrauen‘. Und selbst wenn das Fachpersonal technische Kompetenz hat, befasst es sich weder mit den wirtschaftlichen noch den rechtlichen Auswirkungen etwaiger Schadenszenarien. So wird bei neuen Kassensystemen zwar immer ein Auge auf die technische Funktionalität gelegt, Rechtssicherheit hingegen wird stiefmütterlich behandelt.

Zudem fehlen klare Zielvorgaben; die mit IT-Aufgaben betrauten Personen haben keine eindeutige Handlungsanweisung und ihre Leistungen sind gar nicht messbar.

IT ist ein weitreichendes Thema. Wir von unserer Seite sind überzeugt: Mit Kassensystemen von piOS machen Sie alles richtig. Unsere Kassen sind GDPdU-konform und garantieren so eine hohe Rechtssicherheit, wenn es um steuerrelevante Unternehmensdaten und deren Prüfbarkeit geht. Kontaktieren Sie uns für weiterführende Informationen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.