Kontaktlos Zahlen spart Kunden in Bäckereien Wartezeit und Kleingeld zählen

Auf dem Weg zur Arbeit nochmal schnell zum Bäcker und Frühstück kaufen? Mit piOS-Kassen und NFC-Technologie können Sie kontaktlos bezahlen – und so trotz des spontanen Zwischenstopps pünktlich sein!

Das bedeutet, das Abkassieren dauert nur noch einen kurzen Augenblick: Smartphone oder EC-Karte ans Lesegerät halten, fertig. Kein umständliches Kleingeldzählen, weder auf Kunden- noch auf Verkäuferseite.

Sollte diese Art der Bezahlung Schule machen, dann gehört das Bild von wartenden Menschen in der Bäckereifiliale wohl endgültig der Vergangenheit an.

Wie funktioniert das kontaktlose Bezahlen? Es gibt 3 Möglichkeiten. Zum einen über EC- oder Kreditkarten mit speziellem Mikrochip, der Zahlungsdaten speichern und Kassen-Lesegeräte übermitteln kann. Zum anderen über Smartphones (in vielen ist NFC-Technik bereits integriert) oder Tablets inklusive SIM-Karte, die NFC (Nahfeldkommunkation) unterstützt. Zu guter Letzt gibt es sogenannte NFC-Bezahlsticker.

Steht die genutzte Technologie fest, sind diverse Konfigurationen bezugnehmend der Zahlung möglich. Der Kunde kann Prepaid-Modelle nutzen oder per Abbuchung vom Konto bezahlen – auch mit Abfrage einer oder Bestätigung per Unterschrift (ab einer bestimmten Summe).

Kontaktloses Zahlen ist ebenso sicher wie die herkömmliche Kartenzahlung. Eine versehentliche Abbuchung ist nicht möglich, da die Karte/das Gerät in einem Abstand von maximal 4 cm an das Zahl-Terminal gehalten werden muss (deshalb natürlich besonders wichtig: Schützen Sie ihr Smartphone stets mit einem PIN Code).

Ach ja, einen gänzlich anderen Nutzen möchten wir auch noch erwähnen: Hygiene! Kunde und Verkäufer kommen nicht mehr mit Geldscheinen oder Münzen in Berührung, die häufig keimbelastet sind.

Deshalb sagen wir: Goodbye Bargeld – Hello NFC-Technologie!

Informieren Sie sich über die Möglichkeiten des kontaktlosen Bezahlens. Kontaktieren Sie uns unter 0221 640056-41.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.